Datenschutzbeauftragter fordert bessere Medienbildung

Datenschutzbeauftragter fordert bessere Medienbildung

http://ift.tt/1KDE42z

Smartphones und andere mobile Geräte liefern Daten ohne Ende. Und nur selten wissen deren Besitzer, was da von wem über sie gespeichert wird. Medienbildung tut not, meint Sachsens Datenschutzbeauftragter.

Tags: Saved for Later, Recently Read

Reblog von heise online News http://ift.tt/1gQQtaB via IFTTT

Veröffentlicht am: September 24, 2015 at 02:18PM

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s